Flagship Boutique

Das in Mumbai ansässige Architekturbüro Opolis Architects lud MACH ein, den Showroom von Sternhagen gemeinsam zu gestalten, um ihm den europäischen Touch zu verleihen, den Sternhagen verdient und benötigt, um mit seinem ersten Flagship-Showroom in den indischen Markt einzutreten.

In intensiver und fruchtbarer Zusammenarbeit mit Opolis wurde ein Layout entwickelt, welches von fünf Showroom-Kuben mit Badinterieurs strukturiert ist. Dadurch wird die intime Atmosphäre eines Badezimmers erzeugt, gleichzeitig entfaltet sich ein schwebender und offener Raum zwischen den fünf aktuellsten Produktlinien. Die Kuben sind mit reflektierenden, getönten Spiegel materialisiert, so dass der Raum weiterhin schwebend wirkt. In den Terrazzo-Boden wurde ein Messingband eingelassen, welches den Besucher auf seiner Reise durch den Showroom unter einem sternförmigen Leuchtenhimmel begleitet. Eine lineare, vertikale Messingkonstruktion verbindet die beiden Geschosse und führt den Besucher in das Obergeschoss.

Sternhagen hat eine sehr grafische und klare Produktlinie, die sehr zeitgemäß wirkt. Die entworfene Umgebung spiegelt dies wieder und übersetzt das spezifische Produktdesign der Marke in den Ausstellungsraum. MACH freut sich auf die weitere Expansion von Sternhagen in Indien und Asien.

Aufgabe:

Entwurf, Detailplanung

Zusammenarbeit:

Opolis Architects, Mumbai

Press:

Elle Decor India 12.2016