Tian Chiang – Associate

Tian stiess im Jahr 2010 zu MACH, wo sie die Entwicklung kreativer Konzepte für die japanische Marke TOTO unterstützte und dabei ihre Arbeitserfahrungen vom Tokioter Architekturbüro Shigeru Ban einbrachte. Mit ihrem Chinesisch-deutschen Hintergrund und ihrem Master Abschluss von der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich bringt Tian ein tiefgreifendes Verständnis für die Anpassungsfähigkeit einer Markenarchitektur an die verschiedenen Kulturen weltweit mit. Neben ihrer Arbeit für TOTO spielte sie eine Schlüsselrolle in der Gestaltung kreativer Strategien für Novartis, Ping Pong Group, Swedbank und Helvetas.
Seit 2018 engagiert sich Tian im Vorstand der Architekten-und Künstlerkammer Schweiz-China (SCAA) für den kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern.

Kontakt:

+41 44 248 36 52

E-mail senden

 

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Mandarin