Abitaziun Brûlé

Ort: St.Moritz

Aufgabe: Entwurf, Detail- und Ausführungsplanung

Ausführung: Langus Bauleitung, St. Moritz

Presse:Wallpaper, Dec 01 - Architectural Digest, Sept 03


Bei der Gestaltung der Winterresidenz eines Privatkunden in St. Moritz kombinierte MACH den Charme eines alpinen Chalets mit der Expertise schweizerischen Schreinerhandwerks und kreierte etwas Neues, den modernen ‚Alpine Chic‘.

Um die Entwurfsideen zu realisieren, wurde das Apartment in einem 60er-Jahre Wohnhaus nicht rustikal wie ein Chalet, sondern im modernistischen Mid-Century-Stil gestaltet. Die minimalistische Formgebung, die Schreinerarbeiten in dunklem Holz und die Möblierung reflektieren den schlichten, dänischen Wohnstil der Nachkriegsmoderne.

Die Küche des Hauses wurde neu ins Zentrum versetzt. Semitransparente, handgearbeitete Trennwände aus Holz und Glas trennen Küche und private Bereiche wie die Schlafzimmer ab, schaffen jedoch trotzdem einen grossen, offenen Raum zum Verweilen und Entspannen. Auf dem Balkon entstand durch den Einsatz vertikaler Sonnensegel ein Ort voller Ruhe und Abgeschiedenheit. Der neu entstandene, offene Wohnraum wirkt frisch und widerspiegelt die revitalisierende Kraft der Alpen.